Functional Training- Was erwartet Sie?

 

Functional Training besteht aus Bewegungen oder Übungen , die dabei helfen, Ihre täglichen Aktivitäten besser zu bewältigen oder auch Ihre persönlichen Ziele zu erreichen. Funktionell bedeutet somit: auf Ihre Anforderungen zugeschnitten

 

Sie trainieren Grundbewegungen, die sie auch in vielen Sportarten wiederfinden. Hierzu gehören

- Laufen

- Springen

- Hüpfen und Drehen

Aber auch Alltagsbewegungen wie:

- Aufstehen

- Aufrichten

- Heben und Tragen

sind Teil des Trainings.

 

Beim funktionellen Training werden die Übungen frei aus geführt, so dass sie selbst für Stabilität während der Übungen sorgen müssen. In der Regel werden in den Übungen mehrere Gelenke und viele Muskelgruppen gleichzeitig angesprochen.

Auch die Verbesserung der Mobilität hat einen hohen Stellenwert. Mangelnde Mobilität führt häufig zu schmerzhaften Veränderungen in angrenzenden Körperregionen.

 

Der Kurs umfasst 8 Einheiten a 60 Minuten und wird von allen gesetzlichen Krankenkassen  mit bis zu 100% bezuschusst.

Den nächsten Starttermin finden Sie im Kursplan